Zehnder Forma Asym, Badheizkörper, Elektrobetrieb

  • Zehnder
  • AH-VAT-ZF5A0250B100000
ab 567,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:


Stck

Design-Heizkörper Zehnder Forma Asym als Handtuchwärmer, rein elektrisch, aus horizontal... mehr

Produktinformation "Zehnder Forma Asym, Badheizkörper, Elektrobetrieb"

Design-Heizkörper Zehnder Forma Asym als Handtuchwärmer, rein elektrisch, aus horizontal angeordneten Präzisions-Stahlrohren auf senkrecht verlaufende Rundrohre geschweißt, unsichtbare Schweißnähte durch Kreuzloch-Schweißverfahren. Horizontale Stahlrohre Ø 25 mm, vertikale Sammelrohre Ø 38 mm. Mit eingebautem Heizstab DBM (im äußeren Sammler).
Schutzart IP44 (spritzwassergeschützt), für Netzspannung 230 Volt ± 10%. Mit 3-adrigem Anschlusskabel 1,2 m lang mit Schukostecker. Handtuchwärmer gefüllt mit Wärmeträgerflüssigkeit. Lieferung montagefertig mit formschönen Wandkonsolen. Standard- Ausführung mit Pulverlackierung im Farbton RAL 9016, auf Wunsch in Sonderfarbe.

Vorteile

  • Aufgelockerte Optik durch kreuzverbundene Rohre
  • Seitlich offene Rohranordnung ermöglicht bequemes Aufhängen und seitliches Einschieben von Handtüchern
  • Großer Wandabstand für flauschige Handtücher
  • Modellvielfalt durch Variante in Ausführung rechts oder links
  • Mixbetrieb optional mit Mittelanschluss möglich

Besondere Vorteile im Elektrobetrieb mit DBM

  • Wählbare Mediumtemperatur in 3 Stufen
  • Timerfunktion
  • Trockenlaufsicherung
  • Steckerfertig
  • Ohne separates Steuergerät

Modellübersicht und technische Daten

Modellübersicht und technische Daten Zehnder Forma Asym, Badheizkörper, Elektrobetrieb

Maße und Anschluß

Maße und Anschluß Zehnder Forma Asym, Badheizkörper, Elektrobetrieb
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!