Viessmann Vitoligno 300-S, Holzvergaserkessel

  • Viessmann
  • AH-VAT-SH30001
  • SH30001
ab 9.065,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leistung:


St

VIESSMANN Vitoligno 300-S Der Vitoligno 300-S bietet durch seine Ladeöffnung von oben... mehr

Produktinformation "Viessmann Vitoligno 300-S, Holzvergaserkessel"

VIESSMANN Vitoligno 300-S
Der Vitoligno 300-S bietet durch seine Ladeöffnung von oben (Toploader) und seinem großen Füllraumvolumen einen sehr hohen Bedienkomfort beim Heizen mit Scheitholz (bis 50 cm Länge), Holzbriketts und Resthölzern.
Die Schwelgasabsaugung gewährleistet ein raucharmes Nachlegen.
Durch eine Vergasertechnik mit robustem Gussrost, einem Brennraum aus speziellem Feuerbeton, dem drehzahlgeregeltem Abgasgebläse und einer Primär- und Sekundärluftzufuhr auf Basis einer Lambda-Sonden-Regelung wird ein sehr hoher Wirkungsgrad und gleichzeitig niedrigste Emissionswerte erzielt.
Die Anzündung des Brennstoffs erfolgt automatisch über ein energiesparendes Zündelement.
Im senkrecht stehenden Rohrwärmetauscher wird die Wärmeenergie der Brenngase auf das Kesselwasser übertragen.
Der Rohrwärmetauscher wird durch Wirbulatoren automatisch und periodisch gereinigt.
Gleichzeitig optimieren die Wirbulatoren den Wirkungsgrad des Heizkessels.
Somit kann eine dauerhafte Wärmeübertragung und lange Reinigungsintervalle erzielt werden.
Bei der Auslieferung des Heizkessels sind sowohl die hocheffiziente Wärmedämmung und die Verkleidung aus pulverbeschichtetem Stahlblech montiert.
Farbe der Verkleidung: vitosilber.

Mit VIESSMANN Ecotronic
Witterungsgeführte, digitale Kessel- und Heizkreisregelung für den Betrieb mit gleitend abgesenkter Kesselwassertemperatur und modulierender Leistungsregelung. Regelung einer elektrischen Rücklauftemperaturanhebung, Ansteuerung der Kesselkreispumpe, Regelung des Heizwasser-Pufferspeichers mit intelligentem Puffermanagement für eine Restwärmenutzung (Einsparung Brennstoffkosten bis zu 9 %) im Ausbrand und eine schnelle Wärmeversorgung der Heizkreise in der Startphase. Die Bedieneinheit besteht aus einer mehrzeiligen, beleuchteten Displaydarstellung und Klartextunterstützung. Durch Plug and Work-Funktion und Inbetriebnahme-Assistent wird die Inbetriebnahme vereinfacht. In der Regelung sind beinhaltet:
- Automatikfunktion für die Anpassung der Zeitprogramme zur Trinkwassererwärmung
- Automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung
- Kontrollierte Estrich-Aufheizung
- Speichertemperaturregelung
- Integriertes Diagnosesystem
- Sammelstörmeldung
Folgende Heizkreise können mit der Kesselkreisregelung Ecotronic angesteuert werden:
- Bis zu 3 Heizkreise mit Mischer
- 2 Heizkreise mit Mischer und einer Trinkwassererwärmung
- 1 Heizkreis mit Mischer, einem Solarkreis und einer Trinkwassererwärmung
- Die Mischeransteuerung funktioniert nur in Verbindung mit Erweiterungssätzen (Zubehör).
Ein 4. Heizkreis mit Mischer kann über KM-BUS angeschlossen werden. Heizkennlinien und Zeiträume für die Heizkreise, Temperatur-Sollwerte und Heizprogramme sind getrennt einstellbar. Die Fernbedienungen Vitotrol 200-A oder Vitotrol 300-A sind für die Heizkreise anschließbar. Über die Funktionserweiterung Vitotrol 350 (Zubehör) mit Touch-Display sind bis zu 20 weitere Funktionserweiterungen bei der Kesselkreisregelung Ecotronic möglich. Die Funktionserweiterung ermöglicht die Fernwartung und Fernbedienung. Alle relevanten Informationen des Heizkessels werden angezeigt. Weitere Heizkreise sowie Trinkwassererwärmung oder Wärme-Fernleitungen können angesteuert werden. Durch Vitoconnect 100, Typ OPTO 1 kann der Anwender über sein Smartphone mit seinem Scheitholzkessel kommunizieren.

Lieferumfang:
- Kesselkörper mit Wärmedämmung
- Menügeführte Kesselkreisregelung Ecotronic für witterungsgeführten Betrieb
- Vor- und Rücklauftemperatursensor
- Abgasgebläse mit Abgastemperatursensor und Breitbandlambdasonde
- Automatische Zündung und Wärmetauscherreinigung
- Aschelade
- Pufferspeicherregelventil
- Türsicherheitsschalter für Füllraumöffnung
- Außentemperatursensor
- 3 Puffertemperatursensoren mit Tauchhülse, steckerfertig verdrahtet
- Schür- und Reinigungsgerät
- Rücklauftemperaturanhebung geregelt



Hinweis!
Gemäß 1. BImSchV ist ein Heizwasser-Pufferspeicher mit mindestens 55 l/kW Kesselwärmeleistung vorzusehen.
Wir empfehlen, einen Heizwasser-Pufferspeicher mit 80 l/kW Kesselwärmeleistung vorzusehen.

Downloads "Viessmann Vitoligno 300-S, Holzvergaserkessel"