Purmo Dekorativheizkörper Tinos Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor

  • Purmo
  • AH-VAT-F2Z111800300030
  • F2Z111800300030
ab 712,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:


PCE

Zubehör direkt mitbestellen
Purmo Handtuchstange für Tinos V/E
Purmo Handtuchstange für Tinos V/E
ab 193,30 € *
Purmo Wandbefestigung für Tinos/Paros V (Set)
Purmo Wandbefestigung für Tinos/Paros V (Set)
ab 45,30 € *
Charakterisierung Mit seiner besonders schmalen Bauweise eignet sich der vertikale... mehr

Produktinformation "Purmo Dekorativheizkörper Tinos Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor"

Charakterisierung
Mit seiner besonders schmalen Bauweise eignet sich der vertikale Dekoratvheizkörper Tinos E für nahezu jede freie Wandfläche. Er wird anschlussfertig geliefert und lässt sich über eine Unterputzdose mit einem 230 Volt Netzanschluss verbinden. Je nach Abmessung beträgt die mögliche Leistung zwischen 750 und 2000 Watt. Die Bedienung erfolgt komfortabel über den variabel platzierbaren, batteriebetriebenen Digital-Funk-Raumthermostat. Für den Einsatz in Bad und Küche kann dieser Wärmespender zusätzlich mit einer Edelstahl-Handtuchstange ausgestattet werden und wird so zu einem vollwertigen, leistungsstarken Badheizkörper.
Aufgrund seiner planen und fugenlosen Oberfläche ist der klare kantige Tinos E besonders reinigungsfreundlich. Die sehr reduzierte Formensprache passt hervorragend zu modernen Raumgestaltungen und Objekten.

Beschreibung
rein elektrisch betriebener Design-Vertikalheizkörper mit vorgesetzter Planfrontfläche und geraden, umlaufenden Seitenabschlüssen; doppelseitig verzinkt, Ausführung als Typ 11, werkseitig mit einem Wasser-Glykol-Gemisch gefüllt sowie druck- und funktionsgeprüft; Regelung über einen drahtlosen, batteriebetriebenen Funkthermostat

Bauhöhen
1800, 1950, 2100 mm

Baulängen
325, 475, 625, 775 mm

Bautiefe
Typ 11 73 mm

Anschlüsse
anschlussfertig verdrahtet (abisolierte Kabelenden) für Netzanschluss 230 V über Unterputzdose, Kabellänge 1,2 m

Befestigung
6 rückseitig aufgeschweißte Laschen zur Befestigung mit Winkelschienen, inkl. Aushebesicherung gemäß VDI 6036, AK 1 und 2; Lieferung komplett mit Schrauben und Dübeln

Beschichtung
nach DIN 55 900, hochkorrosionsbeständige KTL-Grundierung und Deckbeschichtung in RAL 9016 als Pulver-Einbrennlackierung; andere RAL-und Sanitärfarben sowie metallische Farben auf Anfrage (Empfängerteil nicht in Sonderfarbe ausführbar)

Zulassung
mit EN 60.355-1 und 60.335-2-30, class II - IP X2 (IP X4 auf Anfrage) - IK 09-CE

Zertifizierungen
Qualitätsmanagementsystem gemäss DIN EN ISO 9001, Umweltmanagementsystem gemäss DIN EN ISO 14001

Verpackung
mit Kantenschutz in Folie eingeschweißt im Karton

Ausschreibungstext
Rein elektrischer Dekorativheizkörper Tinos E, ausgeführt als Vertikalheizkörper mit vorgesetzter Planfrontfläche und geraden, umlaufenden Seitenabschlüssen ohne Fugen, Frontfläche und Seitenabschlüsse doppelseitig verzinkt, Ausführung als Typ 11 mit einer wasserführenden Platte und einem Konvektionsblech, Heizkörper betriebsfertig, werkseitig mit integriertem Heizelement und einer Wasser-Glykolfüllung, druck- und funktionsgeprüft. Regelung mittels batteriebetriebenen Funkthermostat 868 Mhz. Lieferung in Standardfarbe RAL 9016 mit hoch korrosionsbeständiger elektrophoretischer Grundierung und Pulver-Einbrennlackierung, Beschichtung entsprechend DIN 55900; montagefertig inklusive Wandschienen gemäß VDI 6036 AK 1 u. 2, Schrauben und Dübel zugelassen gemäß EN 60.335-1, EN 60.335-2-30, Schutzklasse II, Schutzart IP 44 (IP X4), 1,2 m Anschlusskabel mit abisolierten Kabelenden zum Anschluss an 230 V Unterputzdose Konstruktion entsprechend den Anforderungen der Arbeitssicherheit gemäß den Richtlinien der gesetzlichen Unfallversicherer (GUV). Heizkörper und Funkregler im stabilen Karton mit Ecken-/Kantenschutz verpackt und in Folie eingeschweißt





Elektrischer Anschluss
Der Tinos E wird mit abisolierten Kabelenden geliefert. Der 2-adrige Anschluss (Schutzklasse II) an das Stromnetz (230 V) erfolgt über eine Unterputz­dose (bauseits).
Nullleiter: graues Kabel
Phase: braunes Kabel

Achtung:
Kontrollleiter: Der als "Pilot" gekennzeichnete schwarze Leiter findet bei diesem Modell keine Anwendung. Das offene Leiterende muss daher fachgerecht isoliert werden!



Befestigung
Die Befestigung erfolgt mit dem mitgelieferten Befestigungs-Set. Der empfohlene Mindestabstand vom Boden von 150 mm sollte eingehalten werden.
Downloads "Purmo Dekorativheizkörper Tinos Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor"
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!