Purmo Dekorativheizkörper Paros Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor

  • Purmo
  • AH-VAT-F1R111800300030
  • F1R111800300030
ab 815,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:


PCE

Zubehör direkt mitbestellen
Purmo Handtuchstange für Paros V/E
Purmo Handtuchstange für Paros V/E
ab 193,30 € *
Purmo Wandbefestigung für Tinos/Paros V (Set)
Purmo Wandbefestigung für Tinos/Paros V (Set)
ab 45,30 € *
Charakterisierung Kraftvolle, elektrisch erzeugte Wärme elegant verpackt - das sind die... mehr

Produktinformation "Purmo Dekorativheizkörper Paros Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor"

Charakterisierung
Kraftvolle, elektrisch erzeugte Wärme elegant verpackt - das sind die Merkmale dieses außergewöhnlichen Heizkörpers.
Mit seinen sanften Rundungen strahlt Paros E eine raffinierte Eleganz aus, die Ihr Wohlgefühl hebt und Ihrem Einrichtungsstil behutsam den letzten Schliff verleiht. Der Paros E setzt diskret optische Akzente, wo immer er platziert wird. Die sanft gerundeten Seiten und die komplett plane Front bilden eine harmonische, fugenlose Einheit.
Die flachen Heizkörper sind nur 73 mm tief. Durch die Montage kommen lediglich 16 mm dazu: Der Abstand von der Wand zur Heizkörper-Vorderkante beträgt 89 mm - minimale Tiefe für maximalen Wohnkomfort. Ganz gleich, ob klassisch oder modern - diese exklusive Heizkörper bereichert jedes Ambiente. Seine schlichten Formen fügen sich harmonisch in jeden Raum: in Wohnzimmer und Schlafzimmer ebenso wie in Küche und Bad. Genießen Sie angenehme Wärme und gutes Design im ganzen Haus.
Für den Einsatz in Küche oder Bad gibt es den Paros E optio­nal auch mit einer Handtuchstange aus Edelstahl, die sich der gerundeten Form des Heizkörpers anpasst.

Beschreibung
rein elektrisch betriebener Design-Vertikalheizkörper mit vorgesetzter Planfrontfläche und gebogenen, umlaufenden Seitenabschlüssen; doppelseitig verzinkt, Ausführung als Typ 11, werkseitig mit einem Wasser-Glykol-Gemisch gefüllt sowie druck- und funktionsgeprüft; Regelung über einen drahtlosen, batteriebetriebenen Funkthermostat

Bauhöhen
1800, 1950, 2100 mm

Baulängen
380, 530, 680, 830 mm

Bautiefe
Typ 11 73 mm

Anschlüsse
anschlussfertig verdrahtet (abisolierte Kabelenden) für Netzanschluss 230 V über Unterputzdose, Kabellänge 1,2 m

Befestigung
6 rückseitig aufgeschweißte Laschen zur Befestigung mit Winkelschienen, inkl. Aushebesicherung gemäß VDI 6036, AK 1 und 2; Lieferung komplett mit Schrauben und Dübeln

Beschichtung
nach DIN 55 900, hochkorrosionsbeständige KTL-Grundierung und Deckbeschichtung in RAL 9016 als Pulver-Einbrennlackierung; andere RAL-und Sanitärfarben sowie metallische Farben auf Anfrage (Empfängerteil nicht in Sonderfarbe ausführbar)

Zulassung
mit EN 60.355-1 und 60.335-2-30, class II - IP X2 (IP X4 auf Anfrage) - IK 09-CE

Zertifizierungen
Qualitätsmanagementsystem gemäss DIN EN ISO 9001, Umweltmanagementsystem gemäss DIN EN ISO 14001

Verpackung
mit Kantenschutz in Folie eingeschweißt im Karton

Ausschreibungstext
Rein elektrischer Dekorativheizkörper Paros E, ausgeführt als Vertikalheizkörper mit vorgesetzter Planfrontfläche und gebogenen, umlaufenden Seitenabschlüssen ohne Fugen, Frontfläche und Seitenabschlüsse doppelseitig verzinkt, Ausführung als Typ 11 mit einer wasserführenden Platte und einem Konvektionsblech , Heizkörper betriebsfertig, werkseitig mit integriertem Heizelement und einer Wasser-Glykolfüllung, druck- und funktionsgeprüft. Regelung mittels batteriebetriebenen Funkthermostat 868 Mhz. Lieferung in Standardfarbe RAL 9016 mit hoch korrosionsbeständiger elektrophoretischer Grundierung und Pulver-Einbrennlackierung, Beschichtung entsprechend DIN 55900; montagefertig inklusive Wandschienen gemäß VDI 6036 AK 1 u. 2, Schrauben und Dübel zugelassen gemäß EN 60.335-1, EN 60.335-2-30, Schutzklasse II, Schutzart IP 44 (IP X4) 1,2 m Anschlusskabel mit abisolierten Kabelenden zum Anschluss an 230 V Unterputzdose. Konstruktion entsprechend den Anforderungen der Arbeitssicherheit gemäß den Richtlinien der gesetzlichen Unfallversicherer (GUV). Heizkörper und Funkregler im stabilen Karton mit Ecken-/Kantenschutz verpackt und in Folie eingeschweißt





Elektrischer Anschluss
Der Paros E wird mit abisolierten Kabelenden geliefert. Der 2-adrige Anschluss (Schutzklasse II) an das Stromnetz (230 V) erfolgt über eine Unterputz­dose (bauseits).
Nullleiter: graues Kabel
Phase: braunes Kabel

Achtung:
Kontrollleiter: Der als "Pilot" gekennzeichnete schwarze Leiter findet bei diesem Modell keine Anwendung. Das offene Leiterende muss daher fachgerecht isoliert werden!



Befestigung
Die Befestigung erfolgt mit dem mitgelieferten Befestigungs-Set. Der empfohlene Mindestabstand vom Boden von 150 mm sollte eingehalten werden.
Downloads "Purmo Dekorativheizkörper Paros Vertikal Elektro Typ 11, einlagig ein Konvektor"
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!