KSB BOA-H Absperrventil, PN16, Grauguss

KSB BOA-H Absperrventil, PN16, Grauguss

  • KSB
  • AH-VAT-2013951
ab 63,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:


ST

sitzgeführter Drosselkegel, ab DN 125 mit Flachkegel, wartungsfreie Spindelabdichtung mit... mehr

Produktinformation "KSB BOA-H Absperrventil, PN16, Grauguss"

sitzgeführter Drosselkegel, ab DN 125 mit Flachkegel, wartungsfreie Spindelabdichtung mit Faltenbalg und Sicherheitsstopfbuchse, mit Stellungsanzeige, Hubbegrenzung und Feststellvorrichtung, Durchgang- bzw. Eckform in Geradsitzausführung, nach Typenblatt 7150.1, Faltenbalg, Gehäusedeckel in Kompaktform, nichtsteigendes Handrad, Flansche nach DIN EN 1092-2 Typ 21, Gehäuse aus Grauguss EN-GJL-250 (JL 1040), druckstoßgestützter Faltenbalg, -10 bis +300°C, Werkstoffprüfung mit 3.1 Zeugnisbelegung möglich, serienmäßig mit Stellungsanzeige, Hubbegrenzung und Feststellvorrichtung, Hauptanwendungen: Warmwasserheizungen, Klimaanlagen, Kesselspeisung, Kesselumwälzung, Chemische Industrie, Verfahrenstechnik, Wärmerückgewinnungsanlagen, Zuckerindustrie
warning Warnhinweis
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!

Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!