Sichere
SSL Verbindung

Schnelle
Lieferung

Kostenloser
Versand ab 2000 Euro

Filter schließen
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
sdsge601805 Geberit Mepla Schalldämmset zu Doppelanschlusswinkel 90°
für Doppelanschlusswinkel mit Innengewinde 1/2 Zoll, schwarz mit Schalldämmkappe und Schalldämmunterlage
9,28 € *
sdsmep Geberit Mepla Schalldämmset
für Armaturenanschlüsse d 16 - 20 / 1/2 Zoll
2,68 € *
winmepk4526 Geberit Mepla Winkel 45°
diffusionsdicht
ab 6,68 € *
winmepk9016 Geberit Mepla Winkel 90°
diffusionsdicht
ab 3,48 € *
vsbmep16fd Geberit Mepla Verschraubung, flachdichtend
lösbar
ab 17,95 € *
tstmepk16f16 Geberit Meplafix T-Stück, Mittelabgang MeplaFix
diffusionsdicht
10,95 € *
tstmepk16 Geberit Mepla T-Stück
diffusionsdicht
ab 6,28 € *
rohmepf16r Geberit Mepla Metallverbundrohr, im Ringbund
diffusionsdicht
ab 2,08 € *
rkumep16 Geberit Mepla Reparatur-Kupplung
diffusionsdicht
ab 28,95 € *
redmepk2016 Geberit Mepla Reduktion
diffusionsdicht
ab 3,68 € *
mopmep601733 Geberit Mepla Montageplatte
ab 6,28 € *
1 von 2
Ein System das durch die patentierte Pressverbindung von Rohr und Fitting eine unlösbare und längskraftschlüssige Verbindung herstellt.

Einsatzbereiche:
Mepla ist ein korrosionsfreies und universell einsetzbares Versorgungssystem für sämtliche gebäudetechnische Anforderungen. Die Systemrohre sind sowohl für Sanitärinstallation als auch für Heizung und für Druckluft einsetzbar.

Material und Eigenschaften:
Das Metallverbundrohr, besteht aus vernetzten Polyethylen (Innenrohr), einem innenliegenden Aluminiumrohr und einer außenliegenden Schutzschicht aus PE-HD. Das Mepla Rohr ist flexibel, einfach zu biegen, bleibt formstabil bei gleichzeitiger Einhaltung hoher Hygiene-Standards. Die Fittings aus PVDF zeichnen sich durch ihre hohe Temperaturbeständigkeit aus und sind außerdem druckresistent und chemisch widerstandsfähig. Für den Übergang auf andere Systeme oder auf diverse Anlagenkomponenten (Armaturen, Ventile, etc.) sind Fittings aus Rotguss vorgesehen.

Dimension:
Das System ist in den Dimensionen Ø 16 - 75 mm erhältlich.

Verarbeitung:
Das Mepla Rohr ist flexibel, einfach zu biegen, bleibt formstabil bei gleichzeitiger Einhaltung hoher Hygiene-Standards. Durch den tieferliegenden Dichtring am Pressnippel sind unverpresste Verbindungen nicht dicht. Mit einer normgerechten Druckprüfung können unverpresste Verbindungen einwandfrei festgestellt werden. Die Rohrhaltenocken der PVDF-Fittings bzw. der Rohrhaltering der Metallfittings gewährleisten, dass die Fittings auch in unverpresstem Zustand im Rohr halten.

Ein System das durch die patentierte Pressverbindung von Rohr und Fitting eine unlösbare und längskraftschlüssige Verbindung herstellt. Einsatzbereiche: Mepla ist ein korrosionsfreies und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ein System das durch die patentierte Pressverbindung von Rohr und Fitting eine unlösbare und längskraftschlüssige Verbindung herstellt.

Einsatzbereiche:
Mepla ist ein korrosionsfreies und universell einsetzbares Versorgungssystem für sämtliche gebäudetechnische Anforderungen. Die Systemrohre sind sowohl für Sanitärinstallation als auch für Heizung und für Druckluft einsetzbar.

Material und Eigenschaften:
Das Metallverbundrohr, besteht aus vernetzten Polyethylen (Innenrohr), einem innenliegenden Aluminiumrohr und einer außenliegenden Schutzschicht aus PE-HD. Das Mepla Rohr ist flexibel, einfach zu biegen, bleibt formstabil bei gleichzeitiger Einhaltung hoher Hygiene-Standards. Die Fittings aus PVDF zeichnen sich durch ihre hohe Temperaturbeständigkeit aus und sind außerdem druckresistent und chemisch widerstandsfähig. Für den Übergang auf andere Systeme oder auf diverse Anlagenkomponenten (Armaturen, Ventile, etc.) sind Fittings aus Rotguss vorgesehen.

Dimension:
Das System ist in den Dimensionen Ø 16 - 75 mm erhältlich.

Verarbeitung:
Das Mepla Rohr ist flexibel, einfach zu biegen, bleibt formstabil bei gleichzeitiger Einhaltung hoher Hygiene-Standards. Durch den tieferliegenden Dichtring am Pressnippel sind unverpresste Verbindungen nicht dicht. Mit einer normgerechten Druckprüfung können unverpresste Verbindungen einwandfrei festgestellt werden. Die Rohrhaltenocken der PVDF-Fittings bzw. der Rohrhaltering der Metallfittings gewährleisten, dass die Fittings auch in unverpresstem Zustand im Rohr halten.