Fröling Kombikessel SP Dual compact mit 7" Touchdisplay

Fröling Kombikessel SP Dual compact mit 7" Touchdisplay

  • Fröling
  • AH-VAT-12331CTD
ab 11.515,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leistung:


ST

Der SP Dual compact kombiniert zwei perfekte Heizsysteme. In zwei getrennten Brennräumen... mehr

Produktinformation "Fröling Kombikessel SP Dual compact mit 7" Touchdisplay"

Der SP Dual compact kombiniert zwei perfekte Heizsysteme. In zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen an das Heizen mit Scheitholz und Pellets.

bestehend aus:
Scheitholzkessel S1 Turbo F
- Scheitholzkessel mit unterem Abbrand u. Hochtemperatur-Schamottbrennkammer
- Wirkungsgrad-Optimierungs-System WOS (halbautomatische Reinigung der Wärmetauscherflächen)
- großer Füllraum für Scheitholz bis 56 cm und Wassergehalt zwischen 15% und 25% (trocken gelagert)
- einfache Befüllung durch große vordere Fülltür
- spezielle Anheizautomatik durch geregelte Anheizluftführung
- Schwelgasabsaugung für rauchfreies Nachlegen
- Entaschung und Reinigung nach vorne
- drehzahlgeregeltes und drehzahlüberwachtes Saugzuggebläse zur Leistungsregelung
- Sicherheitsbatterie zur Kesselkühlung bei Stromausfall
- Schür- und Reinigungsgeräteset

Pelletseinheit SP Dual compact
Vollautomatischer Pelletsbrenner inkl.modulierender Pelletszuförderung zur Verfeuerung von Holzpellets aus naturbelassenem Holz mit  6 mm, Brennstoff gem. EN ISO 17225, Teil 2: Holzpellets Klasse A1 / D06
- Spezialretorte mit wartungsarmen wassergekühltem Pelletsbrenner inkl. selbstreinigendem Rost und darunter liegender Aschelade
- komplett aufisoliert und steckerfertig verdrahtet
- automatische Zündung
- 1 Tauchfühler (Ausschaltpunkt für Pelletseinheit) enthalten
- hohe Sicherheit gegen Rückbrand durch Doppelschiebersystem
- exterenes, frei positionierbares Saugmodul zum Einbau in die Rückluftleitung zur autom. Pelletsbeschickung
- Regelsystem Lambdatronic S 3200 Mikroprozessorregelung zur optimalen Steuerung des Verbrennungsablaufes über exakte Regelung der Kessel- und Abgastemperatur, Regelung der Primär- und Sekundärluft über einen Stellmotor
- 7" großes Farbdisplay zur Darstellung aller wichtigen Werte und Zustandsmeldungen mit USB Schnittstelle für Updates
- Lambdaregelung mit Breitbandsonde
- Kernmodul mit Ausgängen für: 2 Mischerheizkreise (Außenfühler enthalten) und 1 drehzahlgeregelter Pumpenausgang oder Umschaltventil
- Hydraulikmodul mit: 2 drehzahlgeregelte Pumpenausgänge oder 1 drehzahlgeregelter Pumpenausgang und 1 Umschaltventil
- 6 Fühlereingänge
- Pufferspeichermanagement m. 2 Fühlern
- Boilermanagement mit 1 Fühler
- Heizkreisregelung für 1 Mischerkreis (2. Heizkreis über optionalen Fühler möglich)
- Regelung erweiterbar auf 18 Heizkreise (Wandgehäuse) und insgesamt 8 Hydraulikmodule (Wandgehäuse) dadurch sind zahlreiche Zusatzfunktionen wie Solar, Öl/Gaskessel, Zirkulation, Differenzreglung (z.B. wassergeführter Kamin) usw. möglich.